• Todesfall Frieda Schett
     
      http://www.ainet.in/2017/11/15/todesfall-frieda-schett/
  • Einladung zum Adventkranzbinden bzw. Adventkranzkauf
     
      http://www.ainet.in/2017/11/15/einladung-zum-adventkranzbinden-bzw-adventkranzkauf/
  • Aus der Gemeindechronik: Johann Brunner, Lercherbauer, von Felsblock erschlagen
     
      http://www.ainet.in/2017/11/12/aus-der-gemeindechronik-johann-brunner-lercherbauer-in-alkus-von-felsblock-erschlagen/
  • Einladung zum Spielenachmittag
     
      http://www.ainet.in/2017/11/10/einladung-zum-spielenachmittag/

 

 

Letzte Artikel:

  • Die Landjugend Ainet spendet für einen guten Zweck, 6.11.2017
    Der Erntedankbasar war wieder ein voller Erfolg! Wir haben uns dafür entschieden, einen Großteil des Erlöses einem guten Zweck zukommen zu lassen. 500 Euro gehen an den Sozial-Fond der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend. Damit werden bäuerliche Familien, welche in Not geraten sind, unterstützt. Der Scheck wurde bei den Bezirkswahlen am 05.11.2017 feierlich an die Landesleitung der Tiroler […]
  • 8. Osttiroler Selbsthilfe-Tag, 6.11.2017
    Am Samstag, 11. November 2017, findet von 9.00 bis 17.00 Uhr der 8. Osttiroler Selbsthilfe-Tag statt. Infos unter: www.selbsthilfe-osttirol.at
  • Aus der Gemeindechronik: Erweiterung und Neugestaltung Friedhof, 5.11.2017
    Bei seiner Sitzung am 20.1.1964 beschloss der Gemeinderat für die anstehende Vergrößerung des Friedhofes einen Bauausschuss zu bilden. Diesem gehörten Bürgermeister Andreas Ploner, Gemeinderat Karl Poppeller (1926 – 2015), Pfarrer Georg Zeilinger und das Mitglied des Kirchenrates Alois Ingruber (1909 – 1992) an. Nach zweijähriger Planungsphase und Diskussion über die verschiedenen Gestaltungsvarianten, begannen am 16.5.1966 […]
  • Krapfenschnappen 2017 DANKE, 3.11.2017
    Der Katholische Familienverband hat auch heuer wieder das Krapfenschnappen in der Gemeinde organisiert und möchte sich herzlich bei allen bedanken: bei den Krapfenschnappern bei den Begleitpersonen bei Kendlbacher Kathi für Speis und Trank bei jedem einzelnen, der mit einer Spende sein offenes Herz gezeigt hat. Der Betrag in Höhe von € 2.009,75 kommt einer Osttiroler […]
  • Aus der Gemeindechronik: Asphaltierung der Gemeindewege vor 50 Jahren, 2.11.2017
    In der Sitzung vom 15.4.1967 beschloss der Gemeinderat auf Empfehlung des Gemeindevorstandes, die Asphaltierung der Dorfstraßen an die Fa. Mayreder zu vergeben. Im Mai 1967 wurde der Großteil der öffentlichen Wege im Bereich Oberdörfl, Unterdörfl und in der Dornach-Siedlung asphaltiert. Im Vorfeld dieser Arbeiten wurden die Nagele- und die Kircher Mühle abgetragen, sowie unübersichtliche Straßenabschnitte […]
  • 23. November 2017 10:00Sprechtag der Tiroler Patientenvertretung
  • 27. November 2017 08:00Adventkranzbinden
  • 28. November 2017 08:00Adventkranzbinden
  • 1. Dezember 2017Einleiten der Krampustage
  • 2. Dezember 2017Nikolausbesuche in Gwabl und Alkus
AEC v1.0.4
hackbrettlertreffen38