Tages-Archive: 18. August 2007

Radausflug der MinistrantInnen

Als Dankeschön für die regelmäßigen Dienste wurden die MinistrantInnen zu einem Radausflug von Innichen – Lienz – Ainet eingeladen. Text u. Fotos Hildegard Lanser


Am Montag, 13. 08. 2007 trafen sich die 13 Minis mit den Beleitpersonen Mag. Wieslaw Wesolowski, Ernst Volkan und Hildegard Lanser beim Sportplatz Ainet. Für so manchen Mini war es die erste Fahrt mit einem Zug und daher schon etwas Besonderes. In Innichen hatten die Kinder ein wenig Zeit für einen kleinen Rundgang. Die Mädchen verstanden jetzt, warum die Südtiroler alle in Lienz ihre Einkäufe erledigen, da es ihrer Meinung nach in Innichen viel zu wenig Kaufhäuser gibt. An der Grenze stärkten wir uns in der Pizzeria Tempele, bevor wir auf dem bekannten Drauradweg nach Lienz bzw. dann weiter nach Ainet radelten.
Unterwegs gab es Gott sei Dank nur einige kleinere Zwischenfälle und keine gröberen Verletzungen, die versorgt werden mussten.
Begeistert waren alle von der herrlichen, familienfreundlichen Strecke und von der angenehmen Gemeinschaft, wo Süßigkeiten  untereinander getauscht und verteilt wurden.


ministranten_1.jpg
Pfarrer Wesolowski behebt eine kleine Panne
ministranten_3.jpg
Auf dem Bahnhof in Lienz
ministranten_2.jpg
In Innichen (h.l: Pfarrer Wesolowski h.r: Ernst Volkan)
ministranten_4.jpg
Alle Spielgeräte werden ausprobiert
ministranten_5.jpg
Warten auf die köstlichen Pizzas
ministranten_6.jpg
Auf dem Drauradweg in Richtung Lienz


 

TSU RAIKA Ainet : 2:1 Sieg gegen Oberlienz

Heimsieg im Lokalderby. Tore für Ainet: Mario Hertscheg u. Seppi Innerkofler. Die Mannschaft der Reserve siegte ebenfallen gegen Oberlienz und zwar 3:1. Tore für Ainet: Thomas Gander (2) u. Walter Schuss.

  • 28. Februar 2020Zimmergewehrschießen
  • 29. Februar 2020Zimmergewehrschießen
  • 5. März 2020 10:00Sprechtag der Tiroler Patientenvertretung
  • 6. März 2020Zimmergewehrschießen
  • 7. März 2020Zimmergewehrschießen
AEC v1.0.4
almwanderung_36_hp.JPG