Tages-Archive: 1. November 2007

Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Ainet

Zum letzten Mal in seiner Funktion als Feuerwehrkommandant ludt ABI Friedl Obertscheider am Samstag, 27.10.2007, seine Feuerwehrkameraden mit Frauen bzw. Freundinnen zu einem Kameradschaftsabend im Gemeindesaal Ainet ein. Fotos: Herbert Greinhofer u. Herbert Putzhuber

Nach einem äußerst schmackhaften Buffet nutzte Friedl die Gelegenheit, sich bei einigen Menschen zu bedanken. Sein größter Dank ging aber an seine Familie, die in seinen Amtsperioden oftmals auf ein Familienleben verzichten musste.
Gruppenkommandant Andreas Mühlburger lies Friedl im Namen des Ausschusses hochleben und meinte, dass den Ort Ainet nicht jeder in Österreich kennt, aber den Namen Friedl Obertscheider im Zusammenhang mit der Feuerwehr, den kennen viele von West bis Ost. Und dass Friedl im Feuerwehrwesen bereits eine Legende ist, dem stimmten die Anwesenden im Saal beifallklatschend zu. 

Musikalisch sorgte das Wildsee Duo für Wahnsinnsstimmung und es dauerte nicht lange bis die meisten das Tanzbein schwingten.

Gegen Mitternacht wurde Kommandant-Stellvertreter Erwin Hertscheg überrascht. Da er nun zum Club der 50er zählt, bekam er von der Feuerwehr ein Geschenk, das zu öffnen sich allerdings als äußerst schwierig herausstellte, für die Anwesenden im Saal aber umso lustiger war. 

Bis in die frühen Morgenstunden wurde noch gelacht, getanzt, diskutiert und gequatscht aber langer Rede kurzer Sinn – The gallery was not found.

Galerie ‚1860 kameradschaftsabend‘ betrachten

und überzeugt euch selber.

 
Friedl dankte seiner Frau Margaretha und seiner Tochter Gudrun mit einem Blumenstrauß


Erwin gab sich viel Mühe beim Öffnen des Geschenkes

  • 12. Mai 2020Musikschulkonzert der LMS Lienzer Talboden
  • 31. Mai 2020Pfingstkonzert der MK St. Johann i. Walde
  • 15. Oktober 2020Tirols Obstgärten
  • 7. November 2020Krampusgungl 2020
AEC v1.0.4
ainet_oberau_052.JPG