Adventhupferl: Kinder lesen Advent- und Weihnachtsgeschichten im ORF

Zu Beginn des Schuljahres wurden die Kinder der dritten und vierten Schulstufen der Tiroler Volksschule vom LSR Tirol eingeladen, Advent- und Weihnachtsgeschichten zu schreiben und bei der Aktion „Lesen im Advent“ einzureichen.

Unsere Schule nahm teil. Von über 800 Einsendungen wurden von einer fachkundigen Jury 16 Geschichten ausgewählt. Und siehe da!  Die Überraschung und Freude war groß, als bekannt wurde, dass auch ein Mädchen aus unserer Schule eingeladen wurde, ihre Geschichte im TV vorzulesen.

Die Aufregung war perfekt! Alle MitschülerInnen freuten sich mit Glückspilz Hannah, deren Text prämiert wurde! Gratulation, Hannah, richtig gut hast du das gemacht!

Mit Eifer machten sich danach alle ans Werk, Zeichnungen zur Geschichte herzustellen. Es besteht ja nach wie vor die Chance, dass eine davon im TV hergezeigt wird, während Hannah am Di, 12.12.2017 im Anschluss an Südtirol heute um ca 18.50 ihren Text liest.

In Zusammenarbeit mit Land, LSR und ORF Tirol findet die Veranstaltung statt, die Freude am Schreiben und Lesen soll damit gefördert werden. Wie sich das Vorhaben an unserer Schule auswirkt, das können Sie, liebe Leser, mitverfolgen, wenn Sie den Adventkalender hier auf der Homepage nachlesen. Alle 21 Geschichten unserer Klasse werden vorgestellt, handschriftlich und teilweise mit Zeichnungen ergänzt.

Viel Vergnügen damit!

SL Angelika Mühlburger

Hannah bei der Aufnahme im ORF-Landesstudio Tirol